Anmeldung

Das Anmeldeformular können Sie ab April 2022 HIER unter diesem Link herunterladen:

Sparrenburg-Firmenlauf_BI-Anmeldung2022

Bitte senden Sie das Formular per Mail ausgefüllt an: rb@rb-medienservice.de

HOT News: Der Frühbucherrabatt zum Sparrenburg-Firmenlauf 2022 wird verlängert bis 7. Mai. Erst am Tag darauf, 8. Mai, werden die um 2 Euro teureren Teilnehmergebühren angesetzt. Zunächst war dieser Stichtag auf April terminiert gewesen.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über das o.g. Excel-Formular auf dieser Internetseite

www.firmenlauf-bielefeld.de.

Meldeschluss

Offizieller Meldeschluss ist am 15. Mai. Juni 2022 – sofern das Limit nicht schon eher erreicht ist. Bis zum 30. April gilt der Frühbuchertarif. Die gebuchten Startnummern erhalten Sie eine Woche vor dem Lauf auf dem Postweg zugesandt. Weitere schriftliche Nachmeldungen danach werden bis zum 27. Mai (12 Uhr) angenommen. Diese Startnummern können am 1. Juni im Meldebüro am Start abgeholt werden.

Teilnahmegebühren

Sparrenburg-Firmenlauf:        12,00 EUR (bis 30.4.22); 14,00 EUR (ab 1.5.22)

Walking:             12,00 EUR (bis 30.4.22); 14,00 EUR (ab 1.5.22)

Schüler-/innen (bis 18 J.):         3,00 EUR (bis 30.4.22); 4,00 EUR (ab 1.5.22)

Nachmeldungen

Nachmeldungen am Veranstaltungstag vor Ort sind nur dann möglich, wenn noch Plätze frei sind. Das Limit liegt bei 600 Teilnehmern pro Wettbewerb. Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf dieser Interseite.

Teilnahmebestätigung

Über die Meldegebühr wird eine Rechnung / Teilnahmebestätigung für die Firma ausgestellt. Bitte überweisen Sie den in der Rechnung angegebenen Betrag auf folgendes Konto:

Sparkasse Gütersloh, BLZ 478 500 65 / Konto-Nr. 295 292 71 – BIC:WELADED1GTL  IBAN: DE91478500650029529271.

Bitte dabei die genaue Firmenbezeichnung und die Nummer der Anmeldebestätigung/Rechnung, die Sie per Mail erhalten haben, angeben.

Teilnehmererklärung und Haftungsausschluss:

Gesundheitliche Risiken sollten Teilnehmer beim Firmenlauf nicht eingehen. Es obliegt den Teilnehmern, ihren Gesundheitszustand vorher gründlich überprüfen zu lassen. Bei Ausfall der Veranstaltung durch höhere Gewalt besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Organisationsgebühr.

 

Teilnehmererklärung

  • Ich erkläre ausdrücklich, dass ich gesund bin, im Vorfeld des Firmenlaufs einen Gesundheitscheck beim Arzt habe durchführen lassen und einen ausreichenden Trainingsstand habe.* Mir ist bekannt, dass der Veranstalter keine Haftung für gesundheitliche Risiken übernimmt, die sich aus der Teilnahme ergeben könnten.* Ich bin damit einverstanden, dass in der Meldung angegebene personenbezogene Daten weitergegeben und die im Zusammenhang mit dem Firmenlaufs gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern und fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch veröffentlich werden können.* Ich bestätige die Richtigkeit der angegebenen Daten und versichere, meine Startnummer an keine andere Person weiterzugeben (Ummeldung erforderlich).

* Mit dieser Online-Anmeldung erkenne ich die genannten Teilnahmebedingungen und den Haftungsausschluss an.

* Ich bestätige, dass ich von niemandem für die Teilnahme am Schüco Sports Firmenlauf eine Vergütung oder andere Vorteile erhalte (entsprechend § 67a Abgabenordnung).

* Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.

* Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr des Teilnehmers. Die Haftung des Veranstalters bei Sach- und Vermögensschäden beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Der Veranstalter haftet nicht für unvorhersehbare bzw. nicht vertragstypische Schäden.